Reisetasche Leder Vergleich

Gusti Henry Reisetasche Leder natureLEABAGS Sydney Reisetasche LederShalimar Kilmore – Geräumige Reisetasche aus ge…BACCINI TOBY Reisetasche Leder – Weekender groß …
Bild
Bewertung
MaterialZiegenlederBüffellederRindslederechtes Rindsleder
GrößeBreite 45 x Tiefe 22,5 x Höhe 26 cmBreite 64 x Tiefe 25 x Höhe 34 cmBreite 65 x Tiefe 23 x Höhe 29 cmBreite 52 x Tiefe 37 x Höhe 19 cm
Volumen25l 44l35l
Gewicht1,3kg2kg1,7kg1,5kg
SchultergurtJaJaJaJa
Preis94,95
inkl. MwSt.
198,98
inkl. MwSt.
149,00
inkl. MwSt.
119,00
inkl. MwSt.
Zum Angebot ZUM ANGEBOT ZUM ANGEBOT ZUM ANGEBOT ZUM ANGEBOT
Produktbeschreibung Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›

 

Über unseren Reisetaschen Vergleich

Gerade Neulingen in der Welt der Mode fällt die große Produktauswahl oftmals nicht leicht. Schließlich möchte man ja nichts Falsches kaufen, was für den geplanten Anwendungsbereich und die geplante Reise ungeeignet oder zumindest nicht optimal geeignet ist. Wenn Sie mit Ihrer Kaufentscheidung noch unsicher sind, kann unser Vergleich behilflich sein, da man so die wichtigsten Details der Taschen in einer übersichtlichen Tabelle sieht.

Das Material

Das Material ist das wichtigste Merkmal der Reisetasche. Eine Reisetasche aus Leder ist meistens langlebiger und stabiler als Reisetaschen aus Lederimitaten. Dies liegt daran, dass das Leder widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse ist und den Inhalt der Tasche somit sehr gut schützen kann. Mit guter Pflege halten solche Echtledertaschen auch sehr lange Zeit, sind jedoch teurer als Taschen ohne echtes Leder.

Das Volumen

Der Verwendungszweck der Tasche ist ausschlaggebend für ihre Größe. Überlegen Sie sich im Vorfeld für welchen Zweck Sie die Reisetasche aus Leder einsetzen wollen. Für kurze Wochenendtrips reichen Taschen mit 25-30l sehr gut. Für mehrere Tage sollten es dann schon etwa 50l und mehr sein, damit die Tasche ausreichend Platz für Ihre Reisestücke bietet.

Das Gewicht

Für Flugreisen ist das Gewicht der Tasche sehr wichtig. Der Grund hierfür ist folgender: Im Flugzeug ist für die Gepäckstücke ein maximales Gewicht vorgeschrieben. Dieses darf nicht überschritten werden und ist bei jeder Fluggesellschaft unterschiedlich. Informieren Sie sich also im Vorfeld über die Vorschriften Ihres Fluganbieters.

Ist die Tasche im Leerzustand leicht, dann kann auch mehr Gewicht hineingepackt werden.

Das Gewicht ist auch wichtig, wenn man die Reisetasche einen längeren Weg tragen muss. Dann ist es von Vorteil, wenn diese möglichst leicht ist. Ein Schultergurt ist dann auch empfehlenswert, jedoch ist das heutzutage bei den meisten Taschen schon Standard.